Deutsch-tschechischer Kulturfrühling  2017

Kinder singen für Prag und  München

Ein tschechisch-deutsches Konzert der Opernkinderchöre

 

12. Juni 2017, 19 Uhr, Prag, Ständetheater

Feierliches Abschlusskonzert  des Deutsch-tschechischen Kulturfrühlings  2017

 

Programm:

Hans Krása : Brundibar

Giacomo  Puccini: Messa di Gloria 

 

8. Juli 2017,  19 Uhr, München, Prinzregententheater

 

Programm:

Giacomo Puccini: Messa di Gloria

 Felix Mendelssohn-Bartholdy:  Symphonie Nr. 5

 

Mitwirkende

Kinderoper Prag

Kinderchor der  Bayerischen Staatsoper

Jugendorchester des BSO Attacca

Dirigenten: Stellario Fagone

                    Allan Bergius

Regie: Jiøina Marková-Krystlíková

Solisten: Jaroslav Bøezina, Jiøí Brückler (Prag)

               Matthew Grills, Andrea Borghini (München)

 

Veranstalter:

Nationaltheater Prag

Bayerische Staatsoper München

 

Mitveranstalter:

Tschechisches Zentrum München

Noemi Arts&Media, Agentur für internationale Kommunikation

 

www.de_tsch.eu

www.narodni-divadlo.cz

www.staatsoper.de

 

Eintrittskarten Prag: www.narodni-divadlo.cz  oder Vorverkaufskassen des Nationaltheaters

Reservierungen möglich auch unter: m.zivna@noemi-media.cz

Eintrittskarten München : https://www.staatsoper.de/opernfestspiele.html

 

 

 

Im Rahmen des prestigeträchtigen internationalen Projektes  Deutsch-tschechischer Kulturfrühling  2017, das anlässlich des 20. Jubiläums der Unterzeichnung  der Tschechisch-Deutschen Erklärung seit April bis Juni d.J. Regierungsorgane der beiden Staaten veranstalten, bereitet derzeit die Kinderoper Prag (DOP) ein aussergewöhnliches Konzert vor:

 

Zusammen mit dem Kinderchor des Bayerischen Staatsoper München  wird die DOP ein Konzertprogramm einstudieren und es sowohl in Prag als auch in München aufführen. Im Prager Ständetheater wird das deutsche Chor zunächst  in die seit langem erfolgreiche Inszenierung von Hans Krásas Kinderoper "Brundibar"  in der Regie der künstlerischen Leiterin der DOP Jiøina Marková-Krystlíková  organisch eingefügt. In der zweiten Konzerthälfte werden dann beide Chöre und Solisten ihre Kräfte zur Aufführung des anspruchsvollen vokal-instrumentalen Werks Giacomo Puccinis "Messa di gloria" verbinden. An dieser Aufführung wird sich auch der zweite Klangkörper aus München, das Jugendorchester des BSO Attacca, massgeblich beteiligen.

 

Ein Monat später erklingt das Konzert  mit einem etwas abgeänderten Programm - die Messe von Puccini wird hier von der 5. Symphonie von F. Mendelsohn-Bartholdy ergänzt - auch in München auf einem der hiesigen bekanntesten Konzertpodien, dem Prinzregententheater. Dieses Konzert wurde in München in das offizielle Programm der traditionellen Münchner Opernfestspiele aufgenommen.

 

Weitere Infos und Kontakt für Medien:

Magdalena ®ivná, m.zivna@noemi-media.cz,  tel. +420 604 365 337